Juni 2018

Foto: Pixabay.

Für meine Arbeit als Abgeordneter ist der Austausch mit Experten unerlässlich. Ich spreche mit Vertretern von Unternehmen, insbesondere aus meinen Wahlkreis – aber eben auch mit Gewerkschaften, Umweltverbänden und Nichtregierungsorganisationen. Alle diese Gruppen haben berechtigte Interessen, denen sie Gehör verschaffen möchten. Meine Aufgabe als Mandatsträger ist es, mich ins Thema einzuarbeiten, in Gesprächen mit Interessensvertretern die verschiedenen Positionen kennenzulernen und mir so eine eigene Meinung zu bilden.

Da die im Parlament beschlossenen Entscheidungen viele Bürger in der EU betreffen, wäre es verantwortungslos externe Gruppen und Organisationen von der Entscheidungsfindung auszuschließen. Zudem garantiert eine ausgewogene Interessensvertretung, dass alle Stimmen aus der Gesellschaft die Möglichkeit haben, gehört werden.

Für mich ist es wichtig, dass meine Arbeit im Europäischen Parlament transparent für die Bürgerinnen und Bürger ist. Transparenz schafft Vertrauen – deswegen bin ich überzeugt, dass ein transparenter Entscheidungsprozess zu mehr Partizipation der Bürger und Legitimität der Entscheidungen beiträgt.

Datum Gesprächspartner Thema
04.06.2018

 

Grenzinfopunkt Eurode Vorstellung der Arbeit des Grenzinfopunktes
05.06.2018 Kleine und Mittelständische Unternehmen (KMUs), die über E-Bay vertreiben Verordnung zur Förderung von Fairness und Transparenz für gewerbliche Nutzer von Online-Vermittlungsdiensten
06.06.2018 Verwaltung Stadt Stolberg

 

Freizügigkeit in der EU und Situation von Unionsbürgern in der Kommune
06.06.2018 Biologische Station StädteRegion Aachen e.V. Vorstellung des EU-kofinanzierten Projekts „LIFE-Amphibienverbund“
08.06.2018 ThinkTankRheinland

 

Entwicklung des Rheinlandes und mögliche Zusammenarbeit
08.06.2018 Bezirksregierung Köln

 

Strukturwandel im Rheinischen Revier; Dieselproblematik; Euregio Maas-Rhein; Kohäsion- und Regionalförderung
14.06.2018 DGB Ergebnisse des DGB-Bundeskongresses; EURES (Europäisches Portal zur beruflichen Mobilität)
14.06.2018 Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Einfuhr von Kulturgütern
15.06.2018 Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Belgien Euregionale Zusammenarbeit
15.06.2018

 

WABe e.V.

 

Besichtigung der Bio-Gärterei „Gut Hebscheid“, welche mit Mitteln aus des Europäischen Sozialfonds gefördert wird
18.06.2018 Europäische Verbraucherzentrale (BEUC) Autonomes Fahren
19.06.2018 Europäischer Rechnungshof Kohäsionspolitik nach 2020 (nächster Mehrjähriger Finanzrahmen)
22.06.2018

 

Aurubis Stolberg GmbH und Co. KG und Schwermetall Halbzeugwerk GmbH und Co. KG Werksbesichtigung
25.06.2018 Europäischer Automobilherstellerverband (ACEA) Autonomes Fahren
27.06.2018 Ford Research & Innovation Center Aachen Autonomes Fahren

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.